Karl-May-Spiele Bad Segeberg

Die Vorbereitungen für die 67. Saison haben bereits begonnen. Vom 23. Juni bis zum 2. September 2018 wird das Abenteuer „Winnetou und das Geheimnis der Felsenburg“ gezeigt - ein nur selten gespieltes Stück, das in Mexiko spielt und erst zum dritten Mal in der Geschichte der Spiele gezeigt wird. Premiere ist am 23. Juni um 20.30 Uhr. Gespielt wird bis zum 2. September an jeden Do, Fr und Sa um 15.00 und 20.00 Uhr, am So um 15.00 Uhr.

Mitten in Schleswig-Holstein steht eine von Europas schönsten und authentischsten Freilichtbühnen. Direkt am Kalkberg in Bad Segeberg verleiht die natürliche Kulisse den Charme des Wilden Westen. Die Aufführungen der Karl-May-Spiele bieten eine spannende Unterhaltung für alle kleinen und großen Zuschauer. Seit 1952 kamen über zehn Millionen Besucher ins Freilichttheater.

Neben den Aufführungen der Karl-May-Spiele lohnt sich ein Besuch im Indian Village. Gleich neben dem Freilichttheater kann man durch eine Westernstadt des späten 19. Jahrhunderts schlendern. Einen Barber-Shop und einen Drugstore gibt es dort ebenso wie einen Krämerladen und ein Sheriffbüro mit Gefängnis.

Anreise

Wir haben in unserer Reiseauskunft das Fahrtziel Bad Segeberg bereits voreingestellt. Sie können bequem Ihre Verbindungen aussuchen, im Fenrverkehr Ihre Fahrscheine direkt buchen und Sitzplätze online reservieren.

Reiseauskunft

Schleswig-Holstein-Ticket

1 Tag durch die Region. 29 Euro + 3 Euro je Mitfahrer.

Jetzt informieren!

Schleswig-Holstein-Tarif

Fahren Sie mit nur einem Fahrschein mit Bahn und Bus!

Jetzt informieren!

Kontakt

Karl-May-Spiele Bad Segeberg
Karl-May-Platz 1
23795 Bad Segeberg

Bei welchem Wetter?

Unsere Ausflüge machen immer Spaß!