Sonderverkehre


Bleiben Sie immer auf dem Laufenden mit unseren Meldungen zu aktuellen Sonderverkehren.

Mit dem Bus zur Allerheiligenkirmes nach Soest

Vom 8. bis 12. November 2017 findet die 680. Allerheiligenkirmes statt. Ganz Soest ist dann im Ausnahmezustand. Besucher der größten Innenstadtkirmes Europas nutzen am besten Bus & Bahn zur An- und Abreise.

Die Soester Allerheiligenkirmes hat Kultstatus bis in weite Teile des Ruhrgebiets. Auf den Straßen und Plätzen der historischen Soester Altstadt tummeln sich fünf Tage lang auf 50.000 qm 400 Schausteller und verwandeln die altehrwürdige Innenstadt in einen besonders großen, bunten Jahrmarkt.

Eigens zur Allerheiligenkirmes: Busse drehen eine Extrarunde!

Für die Linien R49, R81, 532, 548, 569, 583 und den Direktbus D42 ab Wickede hat die DB Westfalenbus wieder eigene Fahrplanhandzettel aufgelegt.

Die aktuellen Flyer für Kirmesbesucher aus Altengeseke, Bad Sassendorf, Benninghausen, Delecke, Erwitte, Scheidingen, Schwefe und Wickede können Sie hier herunterladen und ausdrucken.

Sonderfahrplan Linie 569 Enkesen-Geseke-Soest (PDF, 666KB)

Sonderfahrplan Linie D42 Wickede-Soest (PDF, 708KB)

Sonderfahrplan Linie 532 Bennighausen-Soest (PDF, 673KB)

Sonderfahrplan Linie 548 Arnsberg-Soest (PDF, 740KB)

Sonderfahrplan Linie 583 Benninghausen-Soest (PDF, 678KB)

Sonderfahrplan Linie R49 Delecke-Hiddingsen-Soest (PDF, 618KB)

Sonderfahrplan Linie R81 Lohne-Bad Sassendorf-Soest (PDF, 673KB)

Unser Tipp:

Holen Sie sich das 9 Uhr TagTicket 5 Personen. Damit fahren fünf Erwachsene immer am günstigsten hin und zurück. Gegenüber dem EinzelTicket sind die TagesTickets bis zu 20% günstiger. Hier gibt es weitere Infos: